THE BAR STOOL PREACHERS – Grazie Governo LP/CD & THE BAR STOOL PREACHERS – Grazie Governo / High Horse 7” & THE BAR STOOL PREACHERS – Warchief / DLTDHVOTWO 7” & THE BAR STOOL PREACHERS – Choose My Friends / Raced Through Berlin 7”

Please enter banners and links.

Die Songs der Singles sind übrigens allesamt auch auf dem kommenden Album der BAR STOOL PREACHERS namens „Grazie Governo„ (was übersetzt soviel wie „Danke Regierung“ bedeutet) enthalten. Dazu gibt es zu den drei 7“ jeweils auch noch eine der „Broken Hearts“ Flexis für umme, aber nur solange der Vorrat reicht. Am Mikro der Band aus Brighton steht übriges T.J. McFaull, seines Zeichens Filius von Colin McFaull, dem allseits hochgeschätzten Sänger von COCK SPARRER. Musikalisch is auch durchaus ein bissel COCK SPARRER Einfluss bei den BAR STOOL PREACHERS gelegentlich vorhanden („8.6 Days“ & „Choose My Friends“ haben da beispielsweise so einige Passagen). Insgesamt aber stärker von Bands wie den SPECIALS oder auch RANCID beeinflusst, liefern die BAR STOOL PREACHERS mit der „Grazie Governo“ ein verdammt starkes & äußerst abwechslungsreiches Album ab, welches sich hier und da auch vor recht poppigen Klängen keineswegs scheut. Erhöht hier aber eher die Eingängigkeit, als das es nervt. Textlich gibt es auch äußerst klare Ansagen: „If you see gender, race or sexuality as a threat, you should look inside, you’ve got propably something to hide, it’s the truth I bet. If colour’s your priority, you’re living in the dark. Screw your backwards agenda, this is coming from the heart.“ Grazie BAR STOOL PREACHRS, schöne Scheibe! (Pirate Press) Basti

 

Hier geht es zur Facebook-Seite der BAR STOOL PREACHERS…

hier zur Facebook-Seite von Pirate Press Records…

zur Bandcamp-Seite der Band…

und hier gibt es die “Grazie Governo” LP