News

Alle Neuigkeiten auf einem Blick
  • (0)

    Die Freuden des Lebens stehen so auch im Mittelpunkt dieses Herbstwerks: Die Liebe, das Schöne und das gute Leben. So ist das Album herrlich anzuhören in seiner jugendlichen Begeisterung, die einen – wie ein Freund neulich schrieb – automatisch 25 Jahre jünger macht. Dass dieser Weg eine bewusste Alternative ist, die der ideologischen Überfrachtung ein

  • (0)

    Das bisherige Standardwerk zum Thema Rechtsrock hat bereits einige Jahre auf dem Buckel. Es erschien 2002 unter dem Titel „RechtsRock. Bestandsaufnahme und Gegenstrategien“ und ist neben „White Noise“ mit Schwerpunkt auf die Ursprünge in der britischen Neonazi-Szene wohl immer noch die beste Einführung ins Thema. Doch abgesehen von Thomas Kubans Undercover-Reportage „Blut muss fließen“ und

    Categories: Lesen Reviews
  • (0)

    Schrottgrenze definieren hier ein neues Genre: queeren Diskurs-Schlager. Eingeschlagen hatten sie diesen Weg schon mit dem „Glitzer auf Beton“-Album und da mit „Sterne“ ja auch schon eine CSD-Pop-Hymne geschrieben, die mir wirklich gefällt und viel positive Energie versprüht.

  • (0)

    Unsere Labelband ZEX ist ab Donnerstag auf Tour, wir können euch die Band nur wärmstens ans Herz legen!HIER gehts zur Band-Homepage!!

    Categories: News
  • (0)

    Warum die Siebziger Jahre wichtig waren, hat vier Buchstaben, fängt mit P an und hört mit UNK auf. Keine Frage. Aber natürlich ist in diesem Jahrzehnt noch viel mehr passiert, was Beachtung verdient hat. Der Journalist Jens Balzer hat das jetzt im umfangreichen, lehrreichen und gleichzeitig unterhaltsamen Buch „Das entfesselte Jahrzehnt“ zusammengefasst.    Balzers Siebziger

    Categories: Lesen Reviews
  • (0)

    Zwischen dem Erhalt des Buches und dieser Rezension liegen gut neun Monate. Dieses Buch über die legendärenBeastie Boys, welches auf den schlichten und ebenso einprägsamen Titel „Beastie Boys Buch“ hört, lag wie ein backsteingroßes schlechtes Gewissen monatelang mahnend auf meinem Bücherstapel ganz oben. Aber Gewicht und Größe hinderten mich immer wieder daran, es in die

    Categories: Lesen Reviews
  • (0)

    Mein Leben als Business Punk. Eine Lossagung. Freund Hubba nahm mich vor ein paar Monaten zu einer Spoken-Word-Performance von Henry Rollins in eine rappelvolle Kulturkirche nach Bochum mit. Und ja, es war lustig, es war unterhaltsam, es war ein Erlebnis. Trotzdem spürte ich, je länger der Abend dauerte, wie eine zunehmende Abneigung gegen das Geschehen

  • (0)

    Schleim-Keim sind mehr als nur eine ehemalige ostdeutsche Punkband. Bis heute sind sie für viele Menschen Synonym für Punk in der untergegangenen Deutschen Demokratischen Republik. Und die Band ist unmittelbar mit Gründer, Sänger und Mastermind Dieter „Otze“ Ehrlich verbunden. Die gesamtdeutsche Bedeutung von Otze kann man auch daran ablesen, dass er nicht nur eine eigene

    Categories: Lesen Reviews
  • (0)

    Am Wochenende steht wieder das große Ruhrpott-Rodeo an. Macher Alex Schweers plaudert übrigens aus, wie er gedenkt, das Publikum beim Blümchen-Gig an der Flucht zu hindern. Hilfreich ist da u. a. ein sympathisches neues Ordnerkonzept aus Sachsen. Hier zum Nachhören die Beste Radioshow mit Herrn Alex Schweers. Es gibt natürlich alles Wichtige rund ums Fest

    Categories: Interviews News
  • (0)

    (Ein autonomes Zentrum Mitte der Achtziger. Die Stimmung ist bierselig. Wegen der lauten Punkmusik ist der Dialog nur schwer zu verstehen.) Er [Glanz in den Augen]: „Weißt du, ’77 in London, ich war da, als es passiert ist …“ Ich [höflich]: „Ja.“ Er [Mehr Glanz in den Augen]: „Roxy, die UK Subs, Siouxsie hing da