THE ESTABLISHMENT – Vicious Rumours LP

Ey, Kenny von BRAT PACK und CITIZENS PATROL hat ‘ne neue Band. Und was für eine. Da hat er noch ein paar fähige Mucker von ANTIDOTE (nl) und BORN FROM PAIN (!) um sich geschart und ab geht’s. War die “Underachiever” EP von 2016 noch etwas hardcorelastiger und liebäugelte mit Bands à la CRIMINAL DAMAGE, wird auf “Vicious Rumours” der Flanger ausgepackt und eine höchst infektiöse Mischung aus kalifornischem Deathrock, rotzigem Streetpunk und englischem Oi! zelebriert. Die Spielfreude und die musikalischen Ideen tropfen hier aus jeder Rille und beweisen, dass hier eine gereifte Band am Werke ist, die immer noch eine Dringlichkeit nach Output und Sendungsbewusstsein verspürt. Und wer Kennys Stimme und Gesangslinien seit CP und BP-Tagen vermisst hat, kommt hieran eh nicht vorbei. Fans des aktuellen französischen Oi!-Sounds sollten auch mal ein Ohr riskieren. Schadet nicht. Spitzenplatte!(Spastic Fantastic/Aggrobeat/Darcy Trash Rec.) – Iron Rob

 

 

Hier geht es zur Facebook-Seite von THE ESTABLISHMENT…

zur Facebook-Seite von Spastic Fantastic Records…

zur Bandcamp-Seite der Band…

und hier gibt es die “Vicious Rumours” LP…

 

Hier geht es zur Facebook-Seite von THE ESTABLISHMENT…