AtmenSchick aufgemachtes Debut dieser Band aus Landau in Rheinland-Pfalz. Zu hören gibt es nachdenklichen, leicht verzweifelten deutschsprachigen Punk, der seine Sozialisation mit Bands wie Pascow, Disco//Oslo und ein klein wenig Kaput Krauts nicht verleugnen kann, aber auch gar nicht muss. Das hat alles Hand und Fuß, auch wenn mir persönlich ein bisschen die Hits fehlen. Die Texte handeln von Persönlichem, bzw. vom persönlichen Umgang mit dem Leben in der Gesamtscheiße. Auch das kann man so machen. Leider fühle ich mich nicht so richtig angesprochen, aber ich bin ja auch ein alter Meckersack. Fans von o.g. Bands oder auch Lygo, Lyvten oder Blut Hirn Schranke sollten aber unbedingt mal ein Ohr riskieren! (30 Kilo Fieber Records/Meta Matter Records) Daniel

 

Hier geht es zur Facebook-Seite von ATMEN,WEITER...

hier zur Facebook-Seite von 30 Kilo Fieber Records...

zur Facebook-Seite von Meta Matter Records...

und hier zur Bandcamp-Seite der Band...